E-Bike kaufen oder mit Umbausatz umrüsten? | Kalkhoff Bikes
Kalkhoff Logo

Ist ein E-Bike Umbausatz empfehlenswert?

Ist mein Fahrrad mit E-Bike Umbausatz sicher? Welche Teile muss ich umbauen? Lohnt sich umrüsten oder ist der Verschleiß der Komponenten zu hoch? 

Wir raten vom E-Bike Umbausatz ab und empfehlen Ihnen ein vollständiges E-Bike System. 

Damit fahren Sie sicher und komfortabel! Alle Komponenten eines E-Bikes sind auf erhöhte Belastungen ausgerichtet. Statten Sie Ihr Fahrrad mit einem E-Bike Umbausatz aus, verschleißen Bremsen und Rahmen viel schneller, da sie nicht auf die hohen Belastungen eines Pedelecs ausgerichtet sind. 

DER KALKHOFF-TIPP: Wenn Sie sparen möchten, greifen Sie lieber zu einem Frontmotor oder fragen Sie bei Ihrem Händler nach einem günstigen Vorjahresmodell, statt zu einem E-Bike Umbausatz. Eine gute Alternative bietet zum Beispiel das Kalkhoff E-Bike mit dem Frontmotor Groove. Es ist bestens geeignet für flache Regionen und leichte Steigungen. Hier stammen Antrieb und Fahrradsystem aus einer Hand. Sie sind für ein perfektes Zusammenspiel in Deutschland entwickelt, aufeinander abgestimmt und gefertigt. Sicherheit hat bei allen Kalkhoff Modellen Priorität und deshalb werden sie in unserem Testcenter gründlich kontrolliert. Die Prüfkriterien liegen dabei weit über den vorgeschriebenen EN-Werten. 

Lesen Sie mehr über den neuen Kalkhoff Impulse Antrieb und den Groove Antrieb und testen Sie sie selbst. Unter Händlersuche finden Sie einen Fahrradexperten in Ihrer Nähe.



KALKHOFF-QUALITÄT – WIR SETZEN ZEICHEN!
Made in Germany
Pulverbeschichtung
LED
Integrated Rack System